Sandstrahlen 

Mittels Druckluft bis zu 6 bar wird feinkörniges Strahlmittel auf den Untergrund , das Strahlgut, geschleudert und löst den Rost oder die Verschmutzung mechanisch ab. Im Ergebnis ist das Strahlen kaum mit anderen Verfahren zu übertreffen. 

Um den Qualitätsansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, verwenden wir optimale Körnungen.

Wir strahlen für Sie um Rost, Verschmutzungen, Farbe, Zunder und andere Verunreinigungen zu entfernen oder zur Oberflächengestaltung durch Mattierung.

Die Entwicklung der Oberflächenveredelung hat sich über viele Jahre hinweg entscheidend weiterentwickelt und bietet inzwischen für fast jede Anwendung eine gute Lösung. Gerade in der Industrie sind die Anwendungsbereiche sehr vielfältig. 

  • Reinigung von Maschinen, Motoren, Behältern, Formen und Anlagen

  • Zum Einsatz bei der Betonsanierung z.B. zum Freilegen der Bewehrung

  • Reinigung von Fassaden, Mauerwerken, Fachwerken

  • Zum Entrosten, Entlacken und Entschichten von Stahlkonstruktionen

  • Zur Aufrauung von Oberflächen als Vorbereitung zum Lackieren

 

Diese Aufzählungen sind selbstverständlich nicht vollständig. 

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/7